Auflauf
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Reis
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauchauflauf mit Möhre und Quinoa

einfach, schnell und gut

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.06.2019



Zutaten

für
1 große Lauchstange(n)
1 Möhre(n)
200 g Quinoa, weiß oder bunt
3 EL Sonnenblumenkerne
3 Ei(er)
200 g Schmand
150 g Käse, gerieben, nach Wahl
Salz und Pfeffer
Muskat
Chilipulver
Gemüsebrühe, instant

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Quinoa in 500 ml Wasser mit etwas Gemüsebrühe 15 Minuten ausquellen lassen.

In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Anschließend kurz blanchieren. Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Die Möhren raspeln.

Quinoa abschütten und mit dem Lauch, den Möhren und den Sonnenblumenkernen mischen und in eine Auflaufform geben.

Die Eier mit dem Schmand und den Gewürzen in ein Gefäß geben und gut verrühren. Nun über das Gemüse geben. Den Käse darüber streuen und den Auflauf bei etwa 180 °C Heißluft etwa 30 bis 40 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.