Vegetarisch
Dips
Europa
Frankreich
Frühling
Gemüse
Saucen
Schnell
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spargel mit Sauce Gribiche

Beliebt in Frankreich

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 09.06.2019



Zutaten

für
10 Stange/n Spargel, weiß, mittlere Dicke
1 Ei(er), hartgekocht und gehackt
40 g Cornichons, gehackt
10 g Kapern, Nonpareilles
2 Stiel/e Blattpetersilie, Blätter gehackt
1 Stiel/e Koriander, Blätter gehackt
Salz und Pfeffer
1 TL Dijonsenf
1 EL Weißweinessig
5 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Spargel putzen, schälen und holzige Enden abschneiden. In gesalzenem Wasser mit einer Prise Zucker und etwas Butter in ca. 15 Minuten bissfest kochen. Abgießen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für die Sauce den Senf und den Essig mischen, pfeffern und salzen und unter Rühren Öl zugeben, bis die Sauce etwas cremig wird. Eier, Kapern, Cornichons und Kräuter einrühren. Abschmecken.

Die Spargelstangen auf Tellern anrichten und zur Hälfte mit der Sauce bedecken. Mit Pellkartoffeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pannepot

Hallo, freue mich über die gute Bewertung. Vielen Dank. LG Gustav

07.07.2019 21:36
Antworten
patty89

Hallo der Spargel ist sehr sehr lecker Danke für das Rezept LG Patty

07.07.2019 13:06
Antworten