Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2005
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 452 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.05.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
25 g Butter
150 g Speck - Würfel, geräuchert
100 g Zwiebel(n)
100 g Lauch
80 g Sellerie
100 g Karotte(n)
400 g Kartoffel(n), geschält
200 g Paprikaschote(n), bunt
1 kl. Dose/n Tomate(n), passiert
200 g Sauerkraut, frisch, gehackt
2 1/2 Liter Rinderbrühe, evtl. mit Rinderfont verfeinert
100 g Wurst (Räucherwurst ), optional
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Majoran und Thymian

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 200 kcal

Kartoffeln, Zwiebeln und Gemüse in feine Würfel bzw. Ringe schneiden, Knoblauch und Petersilie hacken, Speck, Zwiebelwürfel und Knoblauch in Butter anschwitzen. Sellerie und Karotten zugeben und mit anschwitzen. Kartoffeln, Paprika und Lauch zugeben und ebenfalls anschwitzen. Petersilie zugeben, mit Bouillon auffüllen und 15 bis 20 Minuten leicht kochen lassen. Das gehackte Sauerkraut zugeben, passierte Tomaten einrühren, mit Salz und Pfeffer, Muskat, Majoran, und Thymian abschmecken, kurz erwärmen und unpassiert servieren.

Nach Geschmack vor dem Servieren mit fein geschnittenen Rauchwurstscheiben garnieren.