Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.06.2019
gespeichert: 6 (4)*
gedruckt: 52 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.01.2015
1.319 Beiträge (ø0,8/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Quark
200 g Schmand
1/2 m.-große Gurke(n), klein gewürfelt
3 Zehe/n Knoblauch, fein gewürfelt
1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 Bund Dill, fein gehackt
2 m.-große Gewürzgurke(n), klein gewürfelt
1/2 Bund Blattpetersilie, fein gehackt
1 EL, gehäuft Basilikumblätter, fein gehackt
1 EL, gestr. Puderzucker
1 EL Pfeffer, weißer, fein gemahlen
 n. B. Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gurkenwürfel mit Salz bestreuen und etwa eine Stunde entwässern. Die Flüssigkeit verwerfen.

Alle Zutaten in einer Schale gleichmäßig miteinander verrühren.

Der Dip sollte nun für etwa eine Stunde im Kühlschrank zwischenparken. So können sich die Aromen der einzelnen Komponenten entfalten und das Salz aus den Gurken in den Dip einziehen.

Vor dem Servieren ggf. noch einmal mit etwas Salz abschmecken.

Dieser Dip schmeckt wunderbar zu Fleisch aller Art oder auch zu rohen Gemüsesticks.