Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2019
gespeichert: 1 (1)*
gedruckt: 12 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 große Süßkartoffel(n)
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Öl
1 m.-große Zwiebel(n), gelb
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 m.-große Karotte(n)
4 g Gewürzmischung (Bahama Shrimp´n´Rice von pot&pepper)
Limette(n)
300 g Hackfleisch
70 gr. Dose/n Tomatenmark
30 g Erdnüsse, gesalzen, geröstet
10 g Koriander

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 997 kcal

Die Süßkartoffel waschen, schälen und ca. 2 cm groß würfeln. In einem mittleren Topf mit ca. 500 ml Salzwasser bedecken und zugedeckt auf mittlerer bis hoher Stufe ca. 15 Min. köcheln.

Die Zwiebel halbieren, schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Karotte schälen und grob raspeln.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Karotten, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel mit Bahama Shrimp´n´Rice und einer Prise Zucker mischen.

Die Limette waschen, halbieren, von einer Hälfte den Saft auspressen und die andere Hälfte in Spalten schneiden.

In einer großen Pfanne 2 EL Öl auf hoher Stufe erhitzen und das Hackfleisch darin ca. 2 - 3 Min. scharf anbraten. Salzen, die Karotten-Zwiebel-Mischung zugeben und ca. 2 Min. mitbraten. Das Tomatenmark unterrühren und unter Rühren ca. eine weitere Min. braten. Mit dem Limettensaft ablöschen, ca. 150 ml Wasser dazugießen alles und ca. 10 Min. dünsten.

Inzwischen die Süßkartoffeln abgießen, im Topf mit 2 EL Butter fein pürieren und das Püree mit Salz und Zucker abschmecken.

Die Hackfleischsauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und in eine kleine Auflaufform füllen. Das Püree darauf verteilen, glatt streichen und den Auflauf im oberen Drittel des Ofens ca. 10 Min. überbacken

Derweil die Erdnüsse grob hacken. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

Den Auflauf aus dem Ofen nehmen und auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Koriander bestreuen und mit Erdnüssen und Limettenspalten servieren.