Gemüse
Hauptspeise
Käse
Nudeln
Pasta
Rind
Überbacken
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Flotter Nudel-Hackfleisch-Auflauf

für eine Auflaufform

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.06.2019



Zutaten

für
400 g Bandnudeln
500 g Rinderhackfleisch
200 g Feta-Käse
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Glas Paprika, gegrillte, ca. 200 g
2 EL Petersilie, fein gehackt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Den kompletten Glasinhalt der gerösteten Paprika (also mit dem Saft, den Gewürzen etc.) pürieren.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und gut würzen.

Paprikapüree, Petersilie, 100 ml Nudelwasser, Hackfleisch und Nudeln in einer Auflaufform mischen. Mit dem Feta bestreuen.

Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen mit der Grillfunktion überbacken, bis der Feta leicht braun ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.