Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 13 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.04.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
Banane(n), überreif, die Schale sollte schon etwas schwarz sein
1/2 Liter Kokosmilch
250 g Butter, halbflüssig
Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
200 g Zucker
200 g Kokosraspel
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eiweiße mit der Prise Salz zu Schnee schlagen. Die Bananen mit der Kokosmilch in einem Mixer pürieren. Die Butter mit den Eigelben, dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig rühren. Dann die Bananen-Kokosmilch mit den Kokosraspeln dazugeben und gut unterrühren. Wenn die Masse glatt ist, das Mehl mit dem Backpulver dazugeben und abermals rühren. Sollte die Masse etwas zu fest sein noch etwas Milch unterrühren. Zum Schuss den Eischnee unterheben.

Die Masse etwa 15 Minuten ruhen lassen, dann Waffeln daraus zubereiten.

Diese Waffeln haben einen sehr aromatischen Geschmack, den ich aus Thailand kenne.