Braten
Fleisch
Frühling
Gemüse
Salat
Snack
Sommer
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Spinatsalat mit Avocado und Hähnchen

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

einfach und frisch

25 min. simpel 12.06.2019



Zutaten

für
1 Pck. Babyspinat
1 Avocado(s)
1 Zwiebel(n), rot
1 Zehe/n Knoblauch
100 g Hähnchenfleisch
1 Becher Naturjoghurt
etwas Senf
etwas Honig
Salz und Pfeffer, weitere Gewürze nach Geschmack
Öl

Zubereitung

Das Hähnchenfleisch in etwas Öl durchbraten, danach in Streifen schneiden.

Den Spinat waschen; die Zwiebel in Ringe oder Halbkreise schneiden (je nach Größe); Avocado halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch in Stücke schneiden; Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Alles vorsichtig vermengen.

Als Dressing Naturjoghurt mit etwas Senf und Honig mischen, Gewürze nach Belieben dazu geben. Ich Salz, Pfeffer und süßes Paprikapulver genommen und alles verrührt.

Das Dressing unter den Salat mischen, das Hähnchenfleisch darauf legen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Softeis_mit_Hut

Sehr lecker und vor allem für heiße Tage perfekt geeignet. Der Salat schmeckt herrlich frisch und ist schnell und einfach zu machen.

30.06.2019 13:40
Antworten