Mandelbrei mit Beerensoße


Rezept speichern  Speichern

schnelles Low-Carb-Frühstück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 11.06.2019



Zutaten

für
100 ml Schlagsahne
100 ml Wasser
70 g Mandeln, gemahlen
15 g Kokosraspel
½ TL Backkakao
1 TL Erythrit (Zuckerersatz)

Für die Sauce:

50 g Beeren, TK
1 EL Mandelmus
1 TL Erythrit (Zuckerersatz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Sahne mit dem Wasser langsam zum Kochen bringen.

In einen anderen Topf die Beeren mit etwas Wasser ebenfalls zum Kochen bringen.

Dann die Mandeln und die Kokosraspel in die kochende Sahne einrühren. Alles stetig weiterrühren, bis sich ein Brei ergibt. Den Herd ausschalten und Kakao und Erythrit zum Brei geben.

Zur köchelnden Beerensoße Mandelmus und Erythrit geben, um sie sämig zu machen. Die Soße gut verrühren.

Die Soße auf dem Brei genießen und nach Belieben noch Kokosflocken oder Mandelsplitter darüberstreuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo der Mandelbrei ist einfach und lecker Danke für das Rezept LG Patty

01.07.2019 13:22
Antworten