Bewertung
(796) Ø4,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
796 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.07.2005
gespeichert: 15.081 (33)*
gedruckt: 108.885 (665)*
verschickt: 912 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

65 g Butter
75 g Zucker
200 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
Ei(er)
500 g Quark
150 g Zucker
Eigelb
2 Becher Schmand à 200 ml
150 ml Öl
125 ml Milch
1 Pck. Vanillepuddingpulver
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
3 EL Zucker
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Butter, 75 g Zucker, Mehl, Backpulver und 1 Ei einen Mürbeteig kneten und diesen kurz in den Kühlschrank stellen.

Quark, 150 g Zucker, 3 Eigelbe, Schmand, Öl, Milch und Vanillepuddingpulver gut verrühren. 1 Tasse der Masse aufheben.

Eine 28er Backform einfetten und den Mürbeteig auf Boden und Rand gleichmäßig verteilen. Die Quarkmasse auf den Teig geben und 45 Minuten bei 175 Grad backen.

Kurz vor Ende der Backzeit die Eiweiße mit 1 Prise Salz und 3 EL Zucker steif schlagen. Danach die zur Seite gestellte Quarkmasse unterheben und die Creme auf den gebackenen Kuchen geben. Weitere 15 Minuten backen.

Wichtig! Bei leicht geöffneter Backofentür langsam auskühlen lassen damit der Kuchen nicht zusammenfällt.
How To: So gelingt Käsekuchen garantiert
Von: Markus Semmler, Länge: 3:49 Minuten, Aufrufe: 141.982