Joghurt-Sahne Torte nach Familie Burghaus


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 06.06.2019



Zutaten

für
100 g Butter
100 g Zucker
1 Ei(er)
100 g Mehl
100 g Mandeln, gehackt
1 Pck. Himbeeren, TK, ca. 400 g
1 Pck. Tortenguss
750 g Joghurt
100 g Zucker
1 ½ Zitrone(n), Saft davon
1 Pck. Gelatine
250 ml Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 25 Minuten
Butter, Zucker und das Ei schaumig rühren, dann Mehl und die gehackten Mandeln dazugeben und gut unterrühren.

Den Teig in einer mit Backpapier ausgelegten 26er Springform verteilen. Den Boden bei 160 °C Ober-/Unterhitze 20 - 25 Minuten backen. Nach dem Backen den Knusperboden gut auskühlen lassen.

Die Himbeeren auftauen und mit dem Tortenguss andicken. Auf den Tortenboden streichen. Alternativ kann man frisches Obst auf den Boden legen und den Tortenguss darüber verteilen.

Für die Creme den Joghurt mit dem Zucker und dem Zitronensaft mischen. Die nach Packungsanweisung aufgelöste Gelatine unterrühren und die geschlagene Sahne unterheben.

Die Masse auf der Torte verteilen. Die Torte kühlstellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.