Brokkoli-Quiche

Brokkoli-Quiche

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 28.05.2019



Zutaten

für
1 ½ kg Brokkoli
Salz und Pfeffer
300 g Zwiebel(n)
10 EL Öl
250 g Magerquark
9 EL Milch
450 g Mehl
1 ½ Pck. Backpulver
200 g Kochschinken
4 Tomate(n)
400 g Schmand
8 Ei(er)
Muskat
150 g Gouda, geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden, dann in 1 EL Öl kurz anbraten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Quark mit Milch, dem Rest Öl und 1,5 TL Salz verrühren. Mehl mit Backpulver mischen, dazugeben und rasch verkneten.

Ofen auf 155 °C Umluft vorheizen.

Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne ausrollen, Rand andrücken, Brokkoli, Schinken und Zwiebeln darauf verteilen. Tomaten abbrausen, putzen, entkernen, Fruchtfleisch in Streifen schneiden und auf den Teig streuen. Schmand, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren, über den Teig gießen, mit Käse bestreuen und die Quiche ca. 50 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.