Dattel-Curry-Dip


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 27.05.2019



Zutaten

für
200 g Dattel(n)
1 Becher Schmand, 200 g
1 Becher Frischkäse, 200 g
1 TL Salz
3 Prise(n) Pfeffer
1 TL Currypulver
1 TL Kurkuma
1 TL Currypaste, rote

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Datteln pürieren und mit den restlichen Zutaten zu einer homogenen Creme mischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JasminDragon

Hallo Bibi798, freut mich, dass es dir geschmeckt hat :-)

23.07.2020 13:21
Antworten
JasminDragon

Hallo nessii101, ich denke, das kann auch funktionieren, mir fällt kein Grund ein, warum nicht - kommt natürlich auf deinen Pürrierstab an

23.07.2020 13:16
Antworten
nessii101

Kann man die datteln auch mit einem Pürierstab zerkleinern?

19.06.2020 22:24
Antworten
Bibi798

Super lecker. Mit einer guten Küchenmaschine lassen sich die getrockneten Datteln super easy pulverisieren. Mit frischen habe ich das Rezept noch nicht ausprobiert.

24.05.2020 21:23
Antworten
JasminDragon

hallo DeliciouslyM, freut mich zu hören, dass es dir geschmeckt hat :-)

25.02.2020 14:21
Antworten
DeliciouslyM

Mega lecker und die Zubereitung war super easy! Den Dip mache ich jetzt öfters! :) Vielen Dank fürs teilen! :)

25.02.2020 12:02
Antworten
JasminDragon

Hallo patty89, es freut mich, dass er geschmeckt hat :-)

15.06.2019 13:33
Antworten
patty89

Hallo der dip ist einfach und lecker* Danke für das Rezept LG Patty

15.06.2019 13:28
Antworten