Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 28 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Olivenöl
1 große Spitzpaprika, rot
1 große Zwiebel(n)
1 m.-große Zucchini
Knoblauchzehe(n)
Rosmarinzweig(e)
100 g Bacon in Streifen
1 TL, gestr. Paprikapulver, rosenscharf
1/4 Liter Gemüsebrühe
1 Schuss Weißwein aus Apulien
  Salz und Pfeffer
100 g Kräuterfrischkäse
1/2 Bund Petersilie, glatte, geschnitten
50 g Bergkäse, würziger, gerieben, optional
  Für das Fleisch:
500 g Schweinerücken oder Schweinefilet
Knoblauchzehe(n), zerdrückt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spitzpaprika in feine Würfelchen schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Eine Knoblauchzehe fein hacken. Die Zucchini in 1 cm große Würfel schneiden. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden, salzen und mit den zerdrückten Knoblauchzehen aromatisieren.

In einem Topf oder einer hohen Pfanne bei Stufe 5 von 6 das Olivenöl erhitzen. Die Paprika hinzufügen und 5 Minuten braten. Die Zwiebel hinzufügen. Wenn diese glasig ist, den Knoblauch und den Rosmarin dazugeben und weitere 2 Minuten braten. Dann die Zucchini hinzugeben und weitere 5 Minuten braten. Dann das Gemüse aus dem Topf nehmen und beiseitestellen.

Das restliche Öl in den Topf oder eine hohe Pfanne geben und bei Stufe 5 von 6 erhitzen. Jetzt die Baconstreifen hineingeben, auslassen und leicht kross braten. Dann die Baconstreifen herausnehmen und beiseitestellen.

In dem Bratenfett bei gleicher Hitze das Schweinefleisch hinzufügen und goldbraun braten. Das Gemüse und die Baconstreifen wieder hinzufügen, außerdem das scharfe Paprikapulver. Alles mit der Gemüsebrühe und etwas Weißwein ablöschen. Wer mag, kann noch Bergkäse hinzufügen. Alles bei Stufe 4 von 6 kochen lassen , bis der Sud auf etwa die Hälfte reduziert ist. Nun den Frischkäse zugeben und alles abschmecken und evtl. Salz hinzufügen. Wenn die Sauce gedickt ist, die gehackte Petersilie zugeben und servieren.

Tipp: Dazu passen Reis, Salzkartoffeln oder Bandnudeln.