Vegetarisch
Beilage
Eier oder Käse
Festlich
Gemüse
Käse
Salat
Vorspeise
kalt
marinieren
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomatensalat mit mariniertem Schafskäse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.05.2019



Zutaten

für

Für die marinierten Käsewürfel:

2 Zweig/e Rosmarin
2 Zehe/n Knoblauch
2 Chilischote(n), rote
½ Stängel Zitronengras
½ Liter Olivenöl, mildes
¼ Vanilleschote(n), ausgekratzte
4 Scheibe/n Ingwer
1 Streifen Orangenschale
1 Streifen Zitronenschale
2 Lorbeerblätter
400 g Schafskäse

Für den Salat:

1 Zwiebel(n), rot
8 Tomate(n)
Salz und Pfeffer
4 EL Aceto balsamico

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Ruhezeit ca. 2880 Min. Koch-/Backzeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 2915 Min.
Ein bis zwei Tage im Voraus für den marinierten Schafskäse den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und waschen.

In einer Pfanne 100 ml Olivenöl mit Rosmarinzweigen, Knoblauchscheiben, Chili, Zitronengras, Vanilleschote, Ingwer, Zitronen - und Orangenschale sowie den Lorbeerblättern bei milder Hitze erwärmen. Alles mit dem restlichen kalten Olivenöl mischen.

Den Schafskäse in 1 cm große Würfel schneiden und locker in ein großes Einmachglas füllen. Das Olivenöl mit den Gewürzen dazugießen, so dass der Käse gut bedeckt ist. Die Gewürze locker mit dem Käse mischen. Das Glas gut verschließen und die Käsewürfel im Kühlschrank 1 bis 2 Tage marinieren.

Für den Salat die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Die Tomatenscheiben leicht überlappend auf große flache Teller legen, mit den Zwiebelwürfeln bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Käsewürfel in ein Sieb abgießen, dabei das Gewürzöl auffangen. Die Gewürze aus dem Käse entfernen und die Schafskäsewürfel auf den Tomaten verteilen. 8 EL Gewürzöl mit dem Aceto balsamico in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer verrühren. Die Marinade über den Tomatensalat träufeln und den Salat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.