Bewertung
(19) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2005
gespeichert: 437 (1)*
gedruckt: 2.434 (14)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2004
17 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
1 kg Hackfleisch
500 g Zucchini
Aubergine(n), mittelgroß
3 Zehe/n Knoblauch
2 gr. Dose/n Tomate(n), geschält
100 ml Crème fraîche
200 ml Sahne
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
500 g Nudeln (Spaghetti)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln fein hacken. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Zwiebeln scharf anbraten. In der Zwischenzeit Zucchini und Aubergine in ziemlich kleine Würfel schneiden. Knoblauch zum Hackfleisch pressen. Gemüse und Dosentomaten zugeben und 15-20 Minuten köcheln lassen. Creme fraiche mit der Sahne unter das Fleisch rühren, mit den Gewürzen richtig scharf abschmecken.
Nudeln bissfest kochen und mit der Sauce servieren. Die Sauce passt auch sehr gut zu Salzkartoffeln.