Smörgastarta mit Graved Lachs, Krabben und Schinken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

herzhafte schwedische Torte, für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. normal 22.05.2019



Zutaten

für
12 Scheibe/n Sandwichtoast
500 g Magerquark
150 g Mayonnaise
1 Becher Crème fraîche, ca. 150 - 200 g
1 Becher Schlagsahne, ca. 200 g
400 g Graved Lachs
Sauce (Honig-Dill-Sauce aus der Lachsverpackung)
200 g Kochschinken
200 g Krabben, geschält
200 g Garnele(n)
5 Ei(er), hartgekocht
2 Bund Dill
2 Lauchzwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 1 Stunde 30 Minuten
Die Rinde vom Toastbrot abschneiden.

Quark, Mayonnaise und Crème fraîche miteinander verrühren und in 3 Schüsseln aufteilen.

Lachs fein schneiden und zusammen mit der Honig-Dill-Sauce mit der Quarkmasse in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gekochten Schinken und 3 Eier fein schneiden und mit der Quarkmasse in der zweiten Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Je 3 Scheiben Toast im Wechsel mit den Quarkmassen bestreichen und schichten. Abgedeckt für 1 Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

Sahne schlagen und unter die dritte Quarkmasse heben, dazu 1 Bund gehackten Dill geben. Damit die geschichteten Toastbrotlagen rundum einstreichen.

Mit gehackten Dill und fein geschnittenen Lauchzwiebeln, Krabben, Garnelen und halbierten bzw. geviertelten Eiern verzieren.

Ergibt 12 Stücke.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bugsbunny73

Hallo Marit, Das Rezept macht Lust darauf es nachzumachen. Sind in dem Rezept Krabbenscheren und Garnelenschwänze gemeint oder worin liegt der Unterschied zwischen Krabben und Garnelen? Gruß bugsbunny73

10.10.2020 18:59
Antworten