Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2019
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 60 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Spiralnudeln
  Salz und Pfeffer
1 kg Hähnchenbrustfilet(s)
3 EL Öl
150 g Aprikose(n), getrocknete
200 ml Apfelsaft
2 Dose/n Mais à 425 ml
250 g Salatcreme mit Joghurt
500 g Schmand
3 TL Curry
1 EL Zucker
2 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 580 kcal

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen, dann kalt werden lassen.

Das Hähnchenbrustfilet inzwischen waschen und trocken tupfen. Öl erhitzen und das Filet darin 15 - 18 Minuten braten, salzen, pfeffern und herausnehmen und abkühlen lassen.

Die Aprikosen vierteln, mit dem Apfelsaft aufkochen und ca. 2 min köcheln lassen. In ein Sieb gießen, den dabei Saft auffangen und alles abkühlen lassen. Den Mais abtropfen lassen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Das Fleisch zerzupfen.

Die Salatcreme mit Apfelsaft, Schmand und Curry verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Nudeln, Mais, Aprikosen und Schnittlauch (bis auf 1 EL zum Garnieren) in eine Schüssel geben und gut mischen. Soße und Fleisch unterheben. Den Salat 1 Stunde ziehen lassen und vor dem Servieren nochmals abschmecken.