Braten
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Nudeln
Schnell
Schwein
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spargel-Spätzle-Pfanne

mit Speck und Mozzarella

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 11.09.2019



Zutaten

für
250 g Spargel, grün
500 g Spätzle, frische
250 g Speckwürfel
1 kleine Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Petersilie
1 Kugel Mozzarella, à ca. 125 g
1 Bio-Zitrone(n)
3 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 13 Minuten Gesamtzeit ca. 23 Minuten Kalorien pro Portion ca. 399 kcal
In einer Pfanne die Speckwürfel ohne Fett knusprig braten. Den Knoblauch schälen und kleinhacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und zerkleinern. Die Bio-Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. Die Speckwürfel mit zwei Esslöffeln Öl, dem Knoblauch, der Petersilie und der Zitronenschale gut vermischen.

Den Spargel waschen, die Enden kürzen und die Stangen in mundgerechte Stücke schneiden. Die Spargelstücke in einem EL Öl 6 - 8 Minuten braten. Die Spätzle dazugeben und etwa 5 Minuten mitbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Mozzarella in Stücke zupfen. Den Speck über die Spargelstücke geben und mit dem Mozzarella bestreut servieren.

Das Gericht enthält ca. 399 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.