Braten
fettarm
Kinder
Snack
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Buttermilch - Küchlein mit Kirschen

11 g Fett bei 340 kcal = 29 %

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 27.07.2005 340 kcal



Zutaten

für
1 Glas Kirsche(n), (720 ml)
2 TL Speisestärke
2 EL Butter
1 Ei(er)
⅛ Liter Buttermilch
1 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
125 g Mehl
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 4 EL Saft und Stärke glatt rühren. Rest Saft aufkochen. Stärke einrühren, nochmals kurz aufkochen. Kirschen unterheben. Abkühlen lassen.

1 EL Fett schmelzen und etwas abkühlen lassen. Mit Ei, Buttermilch, Zucker und Salz verrühren. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. Teig zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.

1/2 EL Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus der Hälfte Teig darin ca. 4 Küchlein von jeder Seite goldbraun backen. Rest Teig genauso verarbeiten. Küchlein und Kirschen anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Melusine1

Hallo Seehuhn. sind diese Küchlein mit Pfannkuchen oder Waffeln zu vergleichen? Lieben Gruss, Melusine1

28.07.2005 09:41
Antworten