einfach
gebunden
gekocht
Gemüse
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Leichte Kohlrabisuppe à la Mama

vegetarisch, kalorienarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.05.2019



Zutaten

für
2 große Kohlrabi
½ Möhre(n)
n. B. Petersilie, glatte, einige Stängel davon
1 n. B. Schnittlauch, frisch, einige Stängel davon
1 EL, gehäuft Crème légère
n. B. Gemüsebrühe
n. B. Muskat
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kohlrabi schälen und in grobe Würfel schneiden. Den Kohl in einen Topf geben und soweit mit Gemüsebrühe füllen, dass der Kohl knapp darunter liegt (falls zu wenig, besser später einen Schluck heißes Wasser nachkippen, sobald püriert).

In der Zwischenzeit die halbe Möhre schälen und raspeln. Petersilie und Schnittlauch waschen, schneiden und mit den Möhren in einem Schüsselchen vermischen.

Sobald der Kohlrabi weich ist, mit einem Mixstab pürieren. Crème légère unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Möhren-Kräutermix hinzufügen, unterheben und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bunttatze

Und Kalorienarm 😊 und danke für das Kompliment😊

16.06.2019 10:24
Antworten
patty89

Hallo die Kohlrabisuppe ist einfach und lecker Danke für das Rezept LG patty

12.06.2019 12:56
Antworten