Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2019
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 56 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Bismarckhering(e) in Lake
Frühlingszwiebel(n)
1 kleine Zwiebel(n), rot
Schalotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
4 kleine Cornichons
1/2 Bund Schnittlauch
100 g saure Sahne
100 g Skyr
50 ml Milch
2 EL Gurkenwasser
 n. B. Salz und Pfeffer
200 g Kartoffeln, festkochend

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 261 kcal

Sahne, Skyr (Joghurt), Milch und Gurkenwasser in eine Schüssel geben und verrühren.

Die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Zwiebel, sowie die Schalotte vierteln und in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe fein hacken und den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Cornichons längs halbieren und in feine Scheibchen schneiden. Alles zur Sahnemischung geben, gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Heringe aus der Lake nehmen, in grobe Stücke schneiden oder nur längs halbieren. Den Fisch mit der Sahnemischung vorsichtig vermengen und abgedeckt etwas ziehen lassen.

Inzwischen die Kartoffeln in Salzwasser mit etwas Kümmel als Pellkartoffeln kochen.

Ca. 3,4 BE pro Portion. Ca. 261 Kcal pro Portion.