Low Carb Nudeln mit Skyr


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.05.2019



Zutaten

für
250 g Skyr
2 Ei(er)
4 EL Guarkernmehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zunächst die Eier und den Skyr verquirlen. Anschließend unter ständigem Rühren das gesiebte Guarkernmehl einarbeiten.

Der Teig muss 10 Minuten ruhen, bevor man ihn ausrollt und in schmale Bandnudeln schneidet.

Die vorbereiteten Nudeln für ca. 10 Minuten in siedendes Wasser geben. Abgießen und abschrecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

christian_groh

Wenn die Nudeln matschig wurden, war es ggf. ein Tick zu wenig Guarkernmehl. Probier doch beim nächsten Mal aus ob du mit etwas mehr Mehl ein besseres Ergebnis erzielst. Oder war die Ruhezeit evtl. Zu kurz. Ich könnte mir vorstellen, dass das Mehl noch nicht voll gebunden hatte. Würde mich über deinen Bericht freuen.

01.07.2020 05:18
Antworten
thrd

Ich habe das Rezept mit Sojamehl gemacht (300g auf 500g Skyr und 4 Eier) und die Nudeln nicht als Bandnudeln sondern als Spätzle gemacht.

28.06.2020 13:21
Antworten
stachelbeere009

Ich hab gestern dein Rezept ausprobiert. Der Teig war recht klebrig und nach dem Kochen waren die Nudeln recht matschig. Hab ich was falsch gemacht oder ist das normal so?

04.08.2019 09:26
Antworten