Haferflockenkekse - Rosinenplätzchen - Haferflockencookies


Rezept speichern  Speichern

Kekse mit Haferflocken und Rosinen

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.05.2019



Zutaten

für
100 g Butter oder Margarine, weiche
100 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Ei(er)
100 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
100 g Haferflocken, zarte
60 g Rosinen
Fett für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Weiche Butter oder Margarine in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Zucker, Vanillinzucker, Ei, Mehl und Backpulver hinzufügen und alles mit einem Rührgerät auf höchster Stufe 2 Minuten gut verrühren. Haferflocken und Rosinen untermischen. Auf ein gefettetes Backblech je 1 Teelöffel Teig setzen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 - 225 °C, Gas: Stufe 3 - 4) ca. 10 - 15 Minuten backen.

Die Menge ergibt ca. 1 Blech mit ungefähr 30 Keksen. Ich empfehle daher doppelte Menge.

Vorteil: Sie sind sehr lange in einer Dose haltbar.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wastro

von mir kommen fünf Sterne - tolles, schnelles leckeres Rezept

13.04.2021 15:46
Antworten
Irmelchen77

Tolles Rezept...habe allerdings die Hälfte an Zucker genommen ein bisschen mehr Rosinen und sie sind immer noch süß genug

26.01.2021 10:16
Antworten
angelika1m

Hallo, ich habe die Kekse mit Rumrosinen nach Rezept gebacken mit etwas längerer Backzeit. Sehr leckere Kekse ( 36 Stück ) sind das geworden. LG, Angelika

15.08.2019 18:39
Antworten
patty89

Hallo die Kekse sind einfach und sehr lecker Ich nahm Vollkorn-Dinkel-Mehl und weniger Zucker Danke für das Rezept LG patty

07.06.2019 13:13
Antworten