Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Kruska - Porridge aus ganzen Körnern


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.04.2019



Zutaten

für
½ Tasse Hafer
½ Tasse Buchweizen
½ Tasse Gerste
½ Tasse Roggen
1 Handvoll Rosinen
2 EL, gehäuft Leinsamen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 30 Minuten
Vorab: Als Maß eine Tasse mit 200 - 250 ml Inhalt verwenden.

Alle Zutaten mit Wasser bedeckt in einem Dampfkochtopf aufkochen. Deckel schließen und 10 Minuten kochen. Dampfkochtopf ausschalten und stehen lassen, bis total abgekühlt.

Nach Bedarf Wasser nachgießen und nochmals aufkochen. In einen Thermotopf umfüllen und über Nacht stehen lassen. Am Morgen ist der Brei noch lauwarm.

Der Brei kann mit Joghurt und Fruchtkompott, Nüssen usw. serviert werden. Übrig gebliebener Brei kann gut aufgewärmt und am nächsten Tag gegessen werden.

Kruska kann auch in einem normalen Kochtopf zubereitet werden, es dauert dann länger.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo das Porridge ist sehr lecker hier gab es Beeren dazu LG patty

01.06.2019 13:19
Antworten