Erdbeer-Joghurt-Quark-Tarte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 13.05.2019



Zutaten

für
200 g Butter
1 Ei(er)
100 g Zucker
300 g Mehl
250 g Magerquark
250 g Vanillejoghurt
3 EL Puderzucker
500 g Erdbeeren
1 Pck. Tortenguss, rot
n. B. Wasser, nach Packungsanweisung
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Für den Teig Butter, Zucker, Ei und Mehl zu einem Teig verkneten. Evtl. noch mal kurz kaltstellen.

Dann den Teig in der gefetteten Tarteform mit kleinem Rand ausrollen und bei 160 °C mit Umluft 30 min. backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Magerquark mit dem Puderzucker und dem Vanillejoghurt zu einer glatten Creme rühren. Diese dann auf den erkalteten Boden streichen und mit halbierten Erdbeeren belegen. Zum Schluss den Tortenguss nach Packungsanleitung kochen und darüber verteilen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.