Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 21 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.10.2007
1.881 Beiträge (ø0,44/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 g Rosinen
2 cl Rum
Ei(er), Größe M
160 g Mohn, gemahlener
125 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
 etwas Fett und Mehl für die Form
100 g Zucker
1 EL Zitronenabrieb
2 EL Wasser, warmes
100 g Mandelstifte
2 Pck. Vanillezucker
1/2 TL Zimt
3/4 Liter Schlagsahne, gut gekühlt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rosinen 2 Std. im Rum einweichen.

Den Boden einer 26er Springform dünn einfetten und mit Mehl bestäuben. Backofen vorheizen auf 175° Ober-/Unterhitze.

Die Eier trennen. Mehl, Backpulver und 130 g Mohn mischen. Eigelb, 50 g Zucker, Zitronenschalenabrieb mit 2 EL warmem Wasser cremig schlagen. Eiweiß mit dem restlichen Zucker steifschlagen. Rumrosinen zufügen (mit dem Rum). Eischnee abwechselnd mit der Mehlmischung unter die Eigelbmasse heben.

Teig in die Springform füllen, auf der mittleren Einschubleiste im vorgeheizten Backofen 45 Min. backen.
Danach in der Form mindestens 2 Std. auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Mandelstifte in der Pfanne goldbraun rösten.

Den Tortenboden zweimal durchschneiden. Vanillezucker mit Zimt mischen, mit der gekühlten Schlagsahne steif schlagen. Jeweils 1/3 der Sahne auf den unteren und mittleren Boden streichen, übereinander setzen, den oberen Boden drauflegen, leicht andrücken. Torte und Rand mit der restlichen Sahne bestreichen. Torte rundherum mit restlichem Mohn und den gerösteten Mandelstiften bestreuen. Die Mandelstifte am Rand leicht andrücken.