Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.07.2005
gespeichert: 63 (1)*
gedruckt: 1.371 (3)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schweineschnitzel oder ausgelöste Koteletts, mager
600 g Sauerkraut, frisch
Zwiebel(n)
8 Scheibe/n Schinken, roh
200 g süße Sahne
1 Pck. Teig (Thüringer Kloßmasse)
  Salz und Pfeffer, schwarz
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch einmal in der Mitte durchschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und hacken. Backofen auf 190°C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten.
In einer Pfanne etwas Fett erhitzen, darin Fleisch und Zwiebel kurz anbraten und in die gefettete Auflaufform legen. Sauerkraut einschichten und darüber die Sahne geben. Die Kloßmasse auf dem Sauerkraut verteilen. Leicht andrücken (Sauerkraut muss ganz verdeckt sein), alles mit Schinkenscheiben belegen und mit Alufolie abdecken. Den Auflauf ca. 80 Minuten im Backofen garen. Ca. 10 Minuten vor Garende die Alufolie entfernen, damit der Schinken etwas knusprig werden kann.