Getränk
Likör
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Selbstgemachter Eierlikör mit Sahne

ergibt ca. 2 Liter fluffigen Eierlikör

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. simpel 03.05.2019



Zutaten

für
10 Eigelb
2 Pck. Vanillinzucker
500 g Puderzucker
1 Liter Sahne
250 ml Alkohol, 90% Vol.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Eier trennen und die Eigelbe ca. 20 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Den Vanillinzucker und den Puderzucker portionsweise unter die Eigelbmasse geben und die Masse immer wieder gründlich auf höchster Stufe verrühren. Die Sahne dazugeben und erneut auf höchster Stufe vermischen. Den Alkohol dazugeben und vermischen.

Den Eierlikör in Flaschen abfüllen und im Kühlschrank lagern. Vor dem Verzehr gut schütteln.

Der Eierlikör sollte schnell getrunken werden, das geht aber auch sehr leicht, weil er einfach lecker ist.

Bei 95 - 99% Alkohol 1 - 2 Eigelbe, 200 ml Sahne und 1 Pack. Vanillinzucker mehr dazugeben.

Das Rezept ergibt ca. 2 Liter Eierlikör.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.