Sommer
Frühling
Dessert
Frucht
Eis

Rezept speichern  Speichern

Himbeereis

Rezept für die Eismaschine

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 18.04.2019



Zutaten

für
300 g Himbeeren, frisch oder TK
300 ml Vollmilch, frische, gekühlt
100 g Mascarpone
70 g Puderzucker
20 ml Zitronensaft
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Alle Zutaten abmessen, zusammen in einen Blender geben und gut durchmixen.

Die Masse in eine Eismaschine füllen und diese 30 Minuten bei gefrorenen Himbeeren und 45 Minuten bei frischen Himbeeren laufen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Viniferia

Oh das ist natürlich schade, meine Maschine fasst 1,25l da passt es locker. LG Vini

02.08.2019 18:14
Antworten
Huehnergott

Ich wollte gerne mal ein Fruchteis ausprobieren, und das ist mir ins Auge gefallen. Es hat uns allen gefallen, und ist nix übriggeblieben. Nur die Menge war für meine Eismaschine zuviel gewesen. Bei mir passt nur 1 Liter rein, was von der Menge passen sollte. Nur das Eis dehnt sich beim rühren aus, und kamm über dem Rand.

02.08.2019 15:38
Antworten