Backen
Ernährungskonzepte
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Pizza
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Low carb Pizza mit Kichererbsenmehl

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 29.04.2019



Zutaten

für
200 g Kichererbsenmehl
2 TL, gestr. Backpulver
1 TL, gehäuft Salz
130 ml Milch
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n), rot
75 ml Tomatenmark, gewürztes
1 Dose Thunfisch
12 Oliven
1 Paprikaschote(n), rot
n. B. Pizzakäse
n. B. Pizzagewürz
Oregano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 11 Minuten Gesamtzeit ca. 36 Minuten
Milch, Olivenöl und Salz in eine große Schüssel geben. Das Kichererbsenmehl mit dem Backpulver vermischen und unter Rühren mit den Knethaken langsam unter die Flüssigkeit rühren, bis ein Knetteig entstanden ist.
Ein rundes Pizzablech oder ein kleines Blech mit Backpapier auslegen. Teig eventuell mit Kichererbsenmehl bestäuben, falls er klebrig ist!

Den Teig vorsichtig ausrollen und aufs Blech legen. Im vorgeheizten Ofen 3 Minuten bei 250 Grad Ober-/Unterhitze vorbacken!

Rausholen und mit gewürztem Tomatenmark bestreichen. Dann mit Zwiebelringen, Thunfisch und Oliven belegen. Zum Schluss Pizzakäse und Pizzagewürz bzw. Oregano. drauf. Weitere 8 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.