Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 41 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Lammhackfleisch
200 g Ziegenkäse
1 Dose Pizzatomaten (400 g)
100 g Mie-Nudeln
1 m.-große Zwiebel(n)
1 TL Knoblauch, getr.
1 TL Kreuzkümmel
1 EL Kräuter der Provence
Ei(er), Größe M
1 Pck. Pizzateig (Fertigprodukt)
3 EL Emmentaler, gerieben
 n. B. Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe garen, abgießen und dann beiseitestellen. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die Zwiebel fein würfeln und dann mit dem Hack anbraten, bis das Hack braun und bröselig ist. Die Pizzatomaten, den Knoblauch, die Kräuter und die Nudeln dazugeben. Alles aufkochen lassen. Den Pizzateig ausrollen und die Hack-Nudel-Masse in der Mitte (der Länge nach) verteilen. Rings herum genügend Platz lassen, um den Teig einzuschlagen zu können. Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und auf dem Hack verteilen und etwas eindrücken. Alle Seiten des Teiges nun hoch schlagen und über der Masse verschließen. Das Ei aufschlagen und den Teig damit einpinseln. Den Emmentaler darüber streuen.

Im Backofen ca. 40 Min. bis zur gewünschte Bräunung backen.