Gemüse
Hauptspeise
Käse
Nudeln
Pasta
Schmoren
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Paprika-Nudeln

herzhaft und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 08.04.2019



Zutaten

für
250 g Farfalle, kleine
1 Glas Hirtenkäse in Rapsöl mit Paprika und Chili, 375 g
1 große Zwiebel(n), rot, gewürfelt
2 Knoblauchzehe(n), klein gewürfelt
1 Bund Lauchzwiebel(n)
400 g Romatomate(n) (Rispentomaten), klein gewürfelt
500 g Spitzpaprika, gewürfelt
1 Dose Maiskörner
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser kochen, 2 Minuten vor Ende der empfohlenen Garzeit abtropfen lassen.

Ca. 8 Esslöffel Öl aus dem Feta-Glas erhitzen und Zwiebel, Lauchzwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Die Tomaten mit Kernen und Saft dazugeben, unter Rühren cremig garen. Die Feta-Würfel dazugeben. Wenn sie anfangen zu schmelzen, die Paprikastücke unterrühren. Wenn der Käse geschmolzen ist, Mais und Nudeln in die Pfanne geben und alles mind. 3 - 4 Minuten weitergaren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulversehr kräftig würzen, falls ein leicht bitterer Beigeschmack durch das Paprikapulver entstanden ist, helfen 2 gestrichene TL Zucker.

Tipps: Wer es scharf mag, fügt mit den Paprikawürfeln eine klein gewürfelte frische Chilischote hinzu.
Mais und Paprika können durch anderes Gemüse ersetzt werden

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

imke68

Ganz lieben Dank für die Bewertung, das schöne Bild und die Anleitung!

28.04.2019 13:38
Antworten
patty89

Hallo ich nahm Vollkorn-Dinkel-Muschel-Nudeln. Die Pasta ist sehr lecker geworden. Danke für das Rezept. LG Patty

25.04.2019 12:02
Antworten