Camping
Dünsten
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pak Choi-Möhren-Gemüse à la Didi

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.04.2019



Zutaten

für
250 g Pak Choi
1 Möhre(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
250 ml Wasser
n. B. Brühepulver (Klare Suppe, Gefro)
n. B. Sauce Hollandaise
1 Siedewürstchen (Bockwürstchen)
1 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Pak Choi in dünne Streifen schneiden. Möhre schälen und in kleine Rauten schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Eine Pfanne mit Sonnenblumenöl aufheizen. Die Möhrenrauten darin anbraten, die Zwiebelwürfel zufügen und mitbraten. Nun Pak Choi zufügen und auch mitbraten. 200 ml Wasser und 1/2 TL klare Suppe zufügen und so lange reduzieren, bis alles weich ist. Das Würstchen zufügen und mit erwärmen. Etwas Sauce Hollandaise untermischen und mit klarer Suppe abschmecken.

Anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.