Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2019
gespeichert: 3 (2)*
gedruckt: 97 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Dinkelmehl Type 630
1 Pck. Weinsteinbackpulver
60 g Backkakao
250 g Soft-Datteln
360 ml Wasser
150 ml Pflanzenöl
1 TL Vanilleextrakt
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine 26er Springform einfetten (ich nehme am liebsten Backtrennspray).

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

In einer großen Schüssel Dinkelmehl, Backkakao und Backpulver vermischen.

Die Soft-Datteln vierteln und mit dem Wasser in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Pürierstab zu einer homogenen Masse verarbeiten. Öl und Vanilleextrakt dazugeben und noch mal mit dem Pürierstab alles gut vermengen.

Die feuchten Zutaten nun zu den trockenen Zutaten geben und alles gut mit einem Kochlöffel vermengen, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in die Springform geben.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 35 Minuten backen. Eine Garprobe mit einem Holzstäbchen machen. Wenn kein Teig am Stäbchen kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

Tipp: Wer den Kuchen süßer mag, kann einfach mehr Datteln verwenden.

Da der Kuchen nicht so extrem süß ist, ist er auch für ganz kleine Naschkatzen zum Beispiel zum 1. Geburtstag eine schöne Alternative.