Fenchelsuppe mit Stremellachs


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 01.04.2019



Zutaten

für
1 Fenchelknolle(n)
125 g Stremellachs
1 Knoblauchzehe(n)
10 Cocktailtomaten
1 EL Margarine
1 EL Mehl
150 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
etwas saure Sahne
Salz und Pfeffer
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Fenchel putzen, waschen und klein hobeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch pressen.

Die Margarine im Topf zum Schmelzen bringen. Den Knoblauch und das Mehl dazugeben und alles kurz anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, die Kokosmilch dazugeben und alles kurz aufkochen lassen. Den Fenchel und die Tomaten dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Den Lachs in Scheiben schneiden.

Nun kann angerichtet werden. Die Suppe in Teller füllen, in die Mitte einen Klecks saure Sahne geben und darauf den Lachs legen.

Sollte die Suppe zu dick sein, kann man sie mit etwas warmem Wasser verdünnen und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.