Hauptspeise
Auflauf
Vegetarisch
Beilage
Kartoffel
Frühling
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Bärlauch-Kartoffelgratin

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.04.2019 420 kcal



Zutaten

für
500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
10 g Butter für die Form
75 g Bärlauch
100 ml Sahne
200 ml Milch
75 g Greyerzer
Salz und Pfeffer
Muskat, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Eine Auflaufform mit Butter auspinseln.

Bärlauch kurz unter fließendem Wasser abspülen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Bärlauch mit den Kartoffeln mischen und leicht salzen. Wer die Möglichkeit hat, erntet den Bärlauch erst kurz vor der Zubereitung, so behält er das volle Aroma. Kartoffeln dachziegelartig in die Auflaufform schichten.

Sahne mit Milch mischen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Fein geriebenen Greyerzer oder einen anderen pikanten Käse fein reiben, mit der Sahne-Milch-Mischung verrühren und über die Kartoffeln gießen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene ca. 35 - 40 Minuten goldgelb backen.

420 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.