Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 35 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.769 Beiträge (ø0,64/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
50 g Macadamianüsse, gesalzen, gehackt
200 g Weizenmehl Type 550
125 g Butter, gewürfelt
1/2 TL Meersalz
1/2 TL Backpulver mit Safran
  Für den Belag:
600 g Spargel, grün, unteres Drittel geschält und holzige Enden abgeschnitten
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
150 g Kirschtomate(n), bunt, halbiert
25 g Bärlauch, fein gehackt
200 g Crème fraîche
100 ml Milch (3,5 % Fettgehalt)
2 kleine Ei(er)
100 g Parmesan, gerieben
  Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Macadamianüsse, Mehl, Butter, Salz und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten, diesen in eine ausgefettete Quicheform geben und einen Rand formen. Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen und abgedeckt für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Den Spargel in kochendem Salzwasser 2 - 3 Min. blanchieren, abschütten, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Bärlauch mit Crème fraîche, Milch und Eiern verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spargel und Tomaten auf dem Teig verteilen, mit dem Bärlauchgemisch begießen und mit dem Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze in ca. 35 - 40 Min. goldbraun backen.