Tiramisu, wie ihn unsere WG liebt


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 03.04.2019 380 kcal



Zutaten

für
500 g Mascarpone
3 Ei(er), Größe L oder 4 Größe M
50 g Zucker
4 Tasse/n Espresso (Espressotassen) oder 1 Becher
200 g Löffelbiskuits
50 g Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Espresso kochen und abkühlen lassen.

Die Eier trennen.

Das Eigelb mit dem Mascarpone von Hand zu einer geschmeidigen Masse verrühren. 1 EL Zucker (ca. 25 g) hinzufügen. Mit dem Mixer würde die Masse zu flüssig.

Das Eiweiß steif schlagen, dabei am Ende 1 EL Zucker hinzufügen, dann wird der Eischnee schön geschmeidig. Den Eischnee vorsichtig unter den Mascarpone heben. Bei Bedarf gerne noch Zucker hinzufügen.

Das Tiramisu schichten:
Die Löffelbiskuits in den Espresso tunken und den Boden einer Form damit auslegen. Wir mögen es eher saftig, das heißt wir lassen die Löffelbiskuits etwas länger im Espresso bzw. gießen nochmal Espresso über die Biskuits, wenn sie in der Form liegen. Dann eine Schicht Creme auf die Biskuits streichen. Wiederholen und mit Creme abschließen. Zuletzt mit Schokoraspeln bestreuen.

Die Kalorienangabe bezieht sich auf 1 Portion von 10.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.