Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2019
gespeichert: 3 (1)*
gedruckt: 30 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
Gänseei(er)
100 g Feta-Käse vom Schaf
1 TL, gehäuft Schwarzkümmel
 n. B. Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschote entkernen, klein würfeln und in eine kleine Auflaufform geben. Die Würfel im heißen Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten garen lassen. Die Paprika sollte noch Biss haben.

Den Feta-Käse zerbröseln. Die Eier, den Feta und den Schwarzkümmel zur Paprika geben, kurz verrühren und den Cayennepfeffer darüberstreuen. Die Form zurück in den Ofen schieben und weitere 20 Minuten garen lassen. Dabei das Omelett im Auge behalten, damit es nicht trocken wird. Wenn die Oberfläche herrlich goldgelb und knusprig ist, ist das Gericht gut.