Brotspeise
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Brot in Tomatensauce mit Sauerkraut

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 05.04.2019



Zutaten

für
500 g Brot
500 g Tomaten, passierte
500 g Sauerkraut
40 g Kerne, gemischt
etwas Wasser
etwas Salz und Pfeffer
etwas Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Sauerkraut in einen kleinen Topf geben und ein wenig Wasser hinzugießen. Beides auf mittlerer Stufe köcheln lassen, nach fünf Minuten würzen.

Das Brot in Würfel schneiden. Mit Öl in eine Pfanne geben. Das Brot immer wieder in der Pfanne wenden, bis die Würfel gebraten sind. Die passierten Tomaten in die Pfanne geben und auf mittlerer Hitze ca. 5 Min. In der Pfanne braten, währenddessen würzen.

Die Kernmischung kurz vor Ende des Bratens in die Pfanne geben.

Das Brot in Tomatensauce schmeckt auch hervorragend mit Käse überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.