Rote Bete-Curry à la Gabi


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 26.03.2019



Zutaten

für
600 g Rote Bete, frisch, geschält, gewürfelt
1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
1 Knoblauchzehe(n), gehackt
1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß, frisch, geschält, gehackt
1 EL Rapsöl
2 TL Kreuzkümmelpulver
150 ml Gemüsebrühe, kräftig, heiß, evtl. instant
150 ml Kokosmilch, fettreduziert
1 Glas Kichererbsen, gegart, 220 g, abgetropft
Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
½ Bund Koriandergrün, grob gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer hierin andünsten. Die Rote Bete zufügen und ca. 4 Min. mitdünsten. Alles mit Kreuzkümmel bestäuben, Gemüsebrühe zugießen und alles in ca. 20 Min. bei kleiner Hitze bissfest garen. Die Kokosmilch angießen und aufkochen. Die Kichererbsen zugeben, 5 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gericht mit Koriandergrün bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo Gabi das Curry ist sehr lecker und würzig. Danke für das Rezept. LG Patty

16.04.2019 12:38
Antworten