Schneller sommerlicher Nudelsalat


Rezept speichern  Speichern

schnell zubereitet, geeignet als Partygericht, gut vorzubereiten

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 01.04.2019



Zutaten

für
500 g Nudeln nach Wahl (Farfalle, Fussili etc.)
350 g Kochschinken
3 Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
1 Dose Mais
2 Beutel Salatcreme (Jogonaise) oder ca. 200 g Joghurt-Salatcreme
3 EL Kräuteressig
1 Pck. Kräuter, italienische, TK, oder frische
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Nudeln (z. B. Fussili) lt. Packungsanweisung bissfest kochen.

In der Zwischenzeit Paprikaschoten putzen und mit dem Schinken in Streifen oder Würfel schneiden. Den Mais abtopfen lassen.

Nudeln nach dem Kochen kurz kalt abschrecken und in eine Schüssel geben. Danach mit Schinken, Paprika, Mais, Kräuter, Jogonaise sowie dem Kräuteressig gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Den Nudelsalat am besten für ein paar Stunden durchkühlen lassen, dann zieht er schön an und schmeckt umso besser.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.