Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2019
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 106 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Bärlauch
150 g Schafsquark
Ei(er), Größe M
200 g Emmentaler, gerieben
1/2 TL Pfeffer
250 g Kräuterquark
200 g Schinken, in Scheiben, z.B. Wacholderschinken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Bärlauch hacken, mit den Eiern, dem Schafsquark, und dem Emmentaler vermischen. Mit Pfeffer abschmecken. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im Ofen 20 Min. backen.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Den Kräuterquark auf dem Teig verteilen und mit den Schinkenscheiben belegen. Aufrollen und in Folie wickeln. Im Kühlschrank gut durchziehen lassen. Die Rolle vor dem Servieren in Stücke schneiden.