Gemüse
Hauptspeise
Auflauf
Vegetarisch
Käse
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelgratin mit Hirtenkäse

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 27.03.2019



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
2 Stange/n Lauch
4 Möhre(n)
1 Becher Hirtenkäse, cremig, natur, ca. 175 g
10 EL Sahne
100 g Käse, nordisch-mild, zum Überbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Für das Kartoffelgratin mit Hirtenkäse zunächst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Dann die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in etwas Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln ca. 10 Minuten kochen. Dann abtropfen lassen.

Für das Kartoffelgratin mit Hirtenkäse dann den Lauch in Ringe schneiden, die Möhren grob raspeln. Das gesamte Gemüse einige Minuten blanchieren. Dann Kartoffeln und Gemüse in eine mit Öl ausgepinselte Form schichten. Den Hirtenkäse abtropfen lassen. Mit einer Gabel in kleine Stücke brechen. Dann über die Kartoffeln gießen.

Die Auflaufform in den heißen Backofen schieben und 15 - 20 Minuten überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.