Kalorienarme Schokoladensauce


Rezept speichern  Speichern

fast zuckerfrei, für Diät geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 27.03.2019



Zutaten

für
10 g Backkakao
1 Prise(n) Salz
Flüssigsüßstoff
etwas Wasser, lauwarm

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Backkakao mit einer kleinen Prise Salz und etwas Süßstoff mischen. Dann nach und nach ganz wenig lauwarmes Wasser hinzugeben und mit einem Teelöffel verrühren.

Den Vorgang so oft wiederholen, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat. Die Prise Salz sorgt dafür, dass der Kakao nicht mehr so bitter schmeckt.

Wenn die Sauce nicht direkt verzehrt wird, muss sie kurz vorher nochmal verrührt werden.

Ich verwende die Sauce gerne als Topping für Grießbrei, Haferbrei, Milchreis oder Pancakes.

Dieses Rezept ist für alle geeignet, die auf Zucker verzichten oder abnehmen möchten.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vlausch

hat ehrlich gesagt etwas gewöhnungsbedürftig geschmeckt, schon nach kakao, aber trotz üppig süßstoff etwas bitter. habe dann sojamilch (alpro light) dazu und vieeeel besser! also für cremigkeit lohnen sich die paar kalorien mehr - sind ja nur ca 30kcal wenn man 100ml sojamilch nimmt.

13.07.2019 18:29
Antworten
patty89

Hallo die kalorienarme Schokoladen-Sauce ist schnell und lecker. Danke für das Rezept. LG Patty

12.05.2019 13:33
Antworten
Lalalalalo

Hallo, ich nehme immer den flüssigen Süßstoff. Grüße

29.03.2019 07:33
Antworten
Loruslotta

Hallo! Habe eine Frage zu deinem Rezept, das ich sehr gerne ausprobieren möchte: welchen Süßstoff in flüssiger Form hast du verwendet? Ich nehme am liebsten Xilit (wegen der Zähne) aber den gibt es soweit ich weiß nur als Pulver, und er lässt sich in flüssiger Schokolade leider nicht auflösen...

28.03.2019 13:11
Antworten