Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 21 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.12.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
1/2  Zwiebel(n), klein gewürfelt
1 EL Balsamico
  Salz und Pfeffer, grob gemahlen
  Zucker
2 EL Olivenöl
8 Scheibe/n Baguette(s)
1 EL Butter
400 g Krabbenfleisch
1 Pck. Hirtenkäse, cremiger

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomate vierteln, entkernen, klein schneiden, mit den Zwiebelwürfeln mischen. Balsamico und Pfeffer mit etwas Zucker und Salz verrühren, süßsauer abschmecken. Das Öl untermischen. Zwiebel und Tomate mit der Sauce vermischen. Die Mischung einige Stunden durchziehen lassen.

Die Baguettescheiben mit Butter bestreichen und im heißen Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft ca. 3 - 4 Minuten goldbraun überbacken, dann abkühlen lassen.

Die Krabben mit der Tomaten-Zwiebel-Sauce vermischen, auf den Baguettescheiben verteilen. Den Hirtenkäse abtropfen lassen, zerdrücken und locker auf den belegten Baguettescheiben verteilen.