Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 38 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2009
282 Beiträge (ø0,08/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Spätzle aus dem Kühlregal oder selbst gemacht
Zwiebel(n)
 evtl. Chilischote(n)
400 g Chinakohl
2 EL Öl
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe
100 ml Wasser
150 g Kochschinken
  Für die Sauce:
20 g Mehl
20 g Butter
100 ml Milch
100 ml Wasser
 etwas Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
60 g Käse, gerieben
  Zum Überbacken:
1 Handvoll Käse, gerieben
1 Handvoll Semmelbrösel oder Panko
 etwas Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen.

Den Chinakohl längs halbieren, die Hälften längs in 3 - 4 Spalten schneiden, dann quer in fingerdicke Stücke. Die Zwiebel würfeln und die Chilischote fein hacken. (Chilischote nach persönlichem Geschmack entkernt oder mit Kernen verwenden und dosieren). Den Kochschinken würfeln.

2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel und Chilischote darin andünsten. Den Chinakohl zufügen und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe und kochendes Wasser unterrühren und den Chinakohl unter Rühren bissfest garen. Zuletzt den Kochschinken und Nudeln zufügen. Das Wasser soll am Ende der Garzeit verdunstet sein.

Die Mischung in die Form füllen.

In der Pfanne die Butter schmelzen, das Mehl zufügen und hell anschwitzen. Wasser und Milch zufügen und zu einer glatten Sauce rühren. Geriebenen Käse unter die heiße Sauce mischen und schmelzen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce über die Gemüsemischung geben. Mit Käse oder Käse-Brotkrumen-Mischung bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 - 30 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist.