Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2005
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 299 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

mol

Mitglied seit 27.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Artischocke(n), schmal, länglich
1/2 Bund Petersilie, glatt
3 Zehe/n Knoblauch
1/2 Liter Gemüsebrühe
 etwas Wein, weiß
Zwiebel(n)
  Olivenöl
1/2  Zitrone(n)
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Artischocken waschen, der Länge nach halbieren. Vom essbaren Stiel soviel dranlassen, wie es geht, er schmeckt auch sehr gut. Knoblauch und Petersilie hacken. Artischocken 10 Minuten in Salzwasser kochen, abtropfen. Derweil in der Pfanne im Öl den Knoblauch und die Zwiebeln goldgelb anschwitzen. Dann die halben Artischocken hinein, vermischen, damit sie Öl ziehen. Erst auf der schuppigen Seite anbraten, dann mit der Innenseite zum Pfannenboden. Wenn sie nach ca. 10 Minuten schon bräunlich werden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Petersilie bestreuen. Anschließend Brühe aufgießen. Wer mag, mischt Weißwein dazu. Zugedeckt 40-50 Minuten schmoren lassen.
Mit möglichst viel von der Petersilie/Zwiebel/Knoblauch-Mischung servieren.