Eier oder Käse
einfach
Frucht
Früchte
Frühling
kalt
Käse
Salat
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Melonensalat mit Hirtenkäse

vegetarisch und leicht

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.03.2019



Zutaten

für
1 kleine Wassermelone(n), möglichst ohne Kerne
1 Bund Rucola
2 Becher Hirtenkäse, cremig, natur, à ca. 175 g
100 g Walnusskerne, grob gehackt
4 EL Himbeeressig
2 EL Agavendicksaft
Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Wassermelone achteln, Fruchtfleisch von der Schale schneiden, in ca. 0,5 - 1 cm dicke Scheiben schneiden. Rucola waschen, abtrocknen, Stiele etwas kürzen. Käse halbieren, in Scheiben schneiden.

Rucola, Wassermelonen- und Hirtenkäsescheiben auf einer großen Platte schichten. Gehackte Walnusskerne drüberstreuen. Himbeeressig, Agavendicksaft, etwas Salz und Pfeffer verrühren, Olivenöl unterrühren. Alles damit beträufeln.

Tipp: Zwei verschiedene Sorten Honigmelone anstelle von Wassermelone verwenden. Zusätzlich mit Schnittlauchröllchen bestreuen und mit luftgetrocknetem Schinken belegen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo der Melonen-Salat ist einfach und lecker* Danke für das Rezept LG Patty

22.06.2019 08:52
Antworten